Seychellen

Seychellen

Die Seychellen erwarten Sie mit Traumstränden, Felsformationen und Palmen, inmitten von türkisfarbenen Meer im Indischen Ozean.

Weiße Sandstrände mit bizarr geformten Basaltfelsen, üppig tropische Vegetation, eine farbenprächtige Unterwasserwelt und nicht zuletzt riesige Vogelkolonien. Das sind die Markenzeichen der Seychellen - dem Paradies auf Erden.

Übrigens - wir haben auch Törns mit 3 oder 10 Nächten im Angebot. Sprechen Sie uns gerne darauf an.

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Einreisebestimmungen auf der Seite des Auswärtigen Amtes.


Termine und Preise

DATUM PREIS p.P.
Standard
PREIS p.P.
Premier
22.11. - 29.11.2021 1.415,- 1.700,-
29.11. - 06.12.2021 1.415,- 1.700,-
06.12. - 13.12.2021 1.215,- 1.460,-
13.12. - 20.12.2021 1.215,- 1.460,-
20.12. - 27.12.2021 1.395,- 1.675,-
27.12. - 03.01.2022 1.675,- 2.010,-
03.01. - 10.01.2022 1.325,- 1.555,-
10.01. - 17.01.2022 1.165 1.370,-
17.01. - 24.01.2022 1.295,- 1.520,-
24.01. - 31.01.2022 1.295,- 1.520,-
31.01. - 07.02.2022 1.410,- 1.655,-
07.02. - 14.02.2022 1.410,- 1.655,-
14.02. - 21.02.2022 1.455,- 1.700,-
14.02. - 21.02.2022 1.455,- 1.700,-
21.02. - 28.02.2022 1.490,- 1.750,-
28.02. - 07.03.2022 1.490,- 1.750,-
07.03. - 14.03.2022 1.490,- 1.750,-
14.03. - 21.03.2022 1.490,- 1.750,-
21.03. - 28.03.2022 1.490,- 1.750,-
28.03. - 04.04.2022 1.490,- 1.750,-
04.04. - 11.04.2022 1.490,- 1.750,-
11.04. - 18.04.2022 1.490,- 1.750,-
18.04. - 25.04.2022 1.490,- 1.750,-
25.04. - 02.05.2022 1.490,- 1.750,-
02.05. - 09.05.2022 1.490,- 1.750,-
weitere Termine a. A.    
Seychellen  Granitfelsen

Riesige Granitfelsen von den unerbittlichen Wellen des Indischen Ozeans über Äonen poliert. Riesen-Palmen mit ihren berühmten "Coco de Mer" Nüssen und türkisfarbene Buchten mit feinen weißen Sandstränden gesäumt von üppigen grünen Schattierungen der Takamakas. Das ist das typische Bild der Seychellen. Ein Paradies, zu Recht, denn diese Inseln vor der Ostküste Afrikas sind atemberaubend schön.

Von den 115 Inseln gehören 41 zu den Inner Islands, die ältesten Granit-Inseln überhaupt. Weitere 74 Inseln werden durch niedrig gelegene Atolle gebildet, die Outer Islands.
Die Inner Islands, einschließlich Praslin und La Digue, sind rund um die Hauptinsel Mahe gruppiert. Die vielen anderen Inseln sind ebenfalls einen Besuch wert, Anregungen finden Sie in unserer detaillierten Routenbeschreibung.

Beim Komfortsegeln wird eine Kabine mit privatem Bad auf einem unserer komfortablen Katamarane zur Verfügung gestellt, ähnlich wie auf einem Kreuzfahrtschiff. Doch statt mit Tausenden das Schiff zu teilen, segeln Sie mit nur einer Handvoll Mitreisender und einer professionellen Crew, die sich zuvorkommend und diskret um alle Belange und das Wohlbefinden der Gäste kümmert.

Vollpension ist inkludiert und die köstlichen Mahlzeiten werden aus frischen regionalen Produkten zubereitet und lassen Sie die Vielfalt und den Geschmack der traditionellen, lokalen Küche entdecken. Bei längeren Segelpassagen werden die Leinen rausgehängt und bei Erfolg kommt der Fang frisch auf den Tisch.

 

Standard: Katamaran Mojito 82 (12 Kabinen), Eleuthera 60 (6 Kabinen)
Premier: Katamaran Lagoon 620 (6 Gästekabinen)

Alle Katamarane verfügen über großzügige (tagsüber) klimatisierte Doppelkabinen mit eigenem Bad.

Die internationale Bordküche verwöhnt die Gast auch mit traditionellen, lokalen Spezialitäten. Es befinden sich ein Kapitän, Koch sowie ein Deckhelfer an Bord, die sich um die Wünsche der Gäste kümmern.

Praslin Dream 7 Nächte ab Mahe 

1.Tag: Mahé -  St. Anne Marine Park

Um 13:00 Uhr gehen Sie in Mahé, in der Eden Island Marina an Bord. Geankert wird beim Saint Anne Marine Park, ein sehr schöner Ankerplatz, um zu schnorcheln. Dort bleiben wir für die Nacht.

2.Tag: St. Anne Marine Park – Cocos Island – La Digue

Wir besuchen den Saint Anne Marine Park, wunderbar zum Schnorcheln. Nach dem Mittagessen schnorcheln wir vor Cocos Island. Cocos Island besteht aus großen Granitfelsen mit regelmäßigen Zacken und Rinnen, die Wind und See geschaffen haben. Diese Insel ist ein seltener Blickfang durch die harmonischen Formen und Farben. Unter Wasser ist sie genauso attraktiv durch ihren Fischreichtum.Wir ankern vor dem malerischen Hafen von La Digue.

3.Tag: La Digue

Mieten Sie sich ein Fahrrad, um diese schöne Insel zu erkunden. Im Schatten der hohen Palmen, entlang an mit Palmblättern gedeckten Häusern, kleinen Kopra Fabriken kommen Sie zu den absoluten Traumstränden mit ihren wie poliert wirkenden Granitfelsen. Hier finden Sie die typischen Postkartenmotive, nach denen so viele Werbefilme gedreht wurden. Vielleicht die schönste Insel der Seychellen. Autofrei, nur Fahrräder und Ochsenkarren oder auch Pferde sind hier die Fortbewegungsmittel. Geankert wird vor dem Hafen von La Digue.

 4.Tag: La Digue – Cousin – Baie St. Anne (Praslin)

Zunächst besuchen wir Cousin Island. Diese Insel ist seit 1968 ein Naturreservat und Vogelschutzgebiet, das seltene Vögel und einige Riesenschildkröten beherbergt.  Am Nachmittag geht es weiter nach Praslin. Hier müssen Sie unbedingt den Nationalpark Vallée de Mai besuchen, dessen fantastische Natur unter dem Schutz der UNESCO steht. Die Palmbäume, an denen das Wahrzeichen der Seychellen wächst, die größte Kokosnuss der Erde, die „Coco de Mer“, sind mehr als 40 Meter hoch und geben ein seltsam quietschendes Geräusch von sich, wenn sie im Wind schwanken und sich gegenseitig berühren. Wir ankern in der Baie St. Anne.

 5.Tag: Baie St. Anne – Grande Sœur - Curieuse – or Anse Petite Cour (Praslin)

Grande Sœur besteht aus 2 steilen und steinigen Hügeln, die durch eine kleine Kokosnussplantage verbunden sind. Heute grillen wir am Strand, besuchen die Insel und haben verschiedene Möglichkeiten für Wassersport. Übernachtet wird in Curieuse oder der Anse Petite Cour.

6.Tag: Curieuse – Saint Pierre – Anse Volbert oder Anse Lazio (Praslin)

Curieuse ist Teil des Marine National Park. Mehr als 100 Schildkröten leben hier. Nach dem Mittagessen erreichen wir die kleine Insel Saint Pierre, eine Ansammlung dieser runden Granitfelsen, die für die Seychellen so typisch sind, gekrönt von einer Handvoll hochgewachsener Palmen, die sich leise im Wind wiegen. Hundertfach fotografiert, millionenfach in allen touristischen Magazinen dieser Welt abgedruckt. Erleben Sie auch hier die einmalige Unterwasserwelt. Geankert wird heute Nacht in Anse Volbert oder Anse Lazio.

 7.Tag: Anse Volbert oder Anse Lazio (Praslin) – Mahé

Zum letzten Mal Schnorcheln, schwimmen und andere Wassersport Aktivitäten einem der schönen Strände von Praslin. Am Nachmittag geht es zurück nach Mahé.

8.Tag: Ausschiffung in Mahé am frühen Morgen.

 

Flugverbindungen: Mahé wird von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Wien und Zürich von verschiedenen Airlines angeflogen. (Condor, Air France, Emirates, Air Seychelles).

Der Törn startet und endet in der Eden Island Marina auf Eden Island, einer künstlichen Insel am Ostufer von Mahé, die über eine Brücke mit der Hauptinsel verbunden ist. Der internationale Flughafen liegt nur 10 Autominuten entfernt, ein Transfer kann vorab gebucht werden.

Check-in 13:00 h, Check-out zwischen 05:30 h und 08:30 h.

Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Einreisebestimmungen auf der Seite des Auswärtigen Amtes.


Änderungen vorbehalten - Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Preis pro Person bei Zweierbelegung in Doppelkabine. Einzelbuchende müssen eine Einzelkabine gegen Aufpreis buchen.

Frühbucherrabatt: 10% bei Buchung bis zu 180 Tage / 5% bei Buchung bis zu 90 Tage vor Abreisedatum

Im Preis enthalten:

  • Unterkunft in klimatisierter Doppelkabine mit privater Dusche/WC
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Getränke (Tischwein, lokale Aperitifs, Säfte, Softgetränke)
  • Service der Crew : 3 Mitglieder - Skipper, Steward/Koch, Deckhand
  • 2 Sets Bettwäsche, Handtücher und Strandtücher pro Person/Woche
  • Verbrauchsgüter der Yacht (Diesel, Benzin und Wasser)
  • Haftpflichtversicherung für die Yacht und Passagiere
  • Wassersport an Bord: Schnorchelausrüstung und Kajak

Nicht im Preis enthalten:

  • Flüge
  • Getränke (mit Ausnahme der oben genannten)
  • Bordkasse (obligatorisch) : ca. 200 Euro pro Person, zahlbar vor Ort
  • Aufpreis Superior Kabine 130 € pro Kabine

Schauen Sie sich gerne auch unsere FAQ zum Thema "Komfortsegeln" an.


Verlängern Sie Ihren Urlaub um einen Landaufenthalt...

Booking.com
© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.