Buchungs-Hotline: +49 201 537 224
Transatlantik Kanaren - Karibik

Transatlantiktörn auf einem Katamaran

Eine Atlantiküberquerung ist der von vielen Seglern lang gehegte Traum und Höhepunkt der Segelkarriere. In jedem Fall eine tiefgreifende Erfahrung und persönliche Herausforderung. Wind und Wetter, seemännische Herausforderungen, ein klar strukturierter und immer wiederkehrender Bordalltag, viel Zeit und hin und wieder auch Langeweile stehen im Gegensatz zu unserem alltäglichen Leben.

Auf einem komfortablen Katamaran mit jeglicher Sicherheits- und Komfortausstattung und unter Führung eines professionellen Skippers können Sie sich dieser Herausforderung stellen und ganz unkompliziert Ihren persönlichen Segeltraum erfüllen.

 


ID DATUM ROUTE PREIS
TRA 0118 24.11. - 22.12.2018 Teneriffa - Martinque 2.550,-
TRA 0119 30.03. - 20.04.2019 St. Martin - San Miguel (Azoren) 1.750,-
TRA 0219 20.04. - 04.05.2019 San Miguel (Azoren) - Gibraltar 1.190,-

Während der Überfahrt von den Kanaren in die Karibik wird Tag und Nacht durchgängig gesegelt. Die Crew teilt sich in ein Wachsystem sein, so dass jeder neben seinen Wachzeiten an Deck ausreichend Ruhe- und Schlafphasen findet.

Zur Teilnahme an der Transatlantik-Überführung sollten Sie über Segelerfahrung aus mehrtägigen Überführungsfahrten verfügen und eine gewisse Seefestigkeit mitbringen. Segelscheine werden aber nicht vorausgesetzt.

Törn

Von den Kanaren führt der Kurs zunächst in südlwestliche Richtung, ehe wir nördlich der Kapverdischen Inseln in die Passatwindzone gelangen. Von nun an steht meist kontinuierliches Segeln auf raumen und achterlichen Kursen an und das Ziel rückt täglich ein Stück weit näher.

Die reine Überfahrt dauert in der Regel zwischen 18 und 21 Tagen, so dass genügend zeitlicher Puffer vorhanden ist um entweder zu Beginn auf ein passendes Wetterfenster zu warten oder noch ein paar schöne Tage an Bord in der Karibik zu erleben.

Zur Bordroutine gehört neben einem festen Wachsystem ein sorgfältig vorbereiteter Essensplan, den das leibliche Wohl darf gerade auf Langstrecke nicht zu kurz kommen.

Die Überfahrt findet auf einer Lagoon 420 (Baujahr 2009) statt.

Der Katamaran ist mit 2 unabhängigen Kartenplottern, Echolot, UKW-Funk, umfangreicher Navigations- und Sicherheitsausrüstung (EPIRB-Seenotbake, Radar und AIS) Wetterempfänger, elektrischer Ankerwinsch, 2 Elektrowinschen am Steuerstand, Satellitentelefon, Rettungsinsel und Beiboot (Festrumpf) ausgerüstet.

 

Zur ihrem persönlichem Komfort tragen die Badeplattform, Heckdusche, Warmwasser, Standheizung, Ventilatoren im Salon und Kabinen, 2 Kühlschränke, Generator und Wechselrichter bei. Bei schwerem Wetter tragen Sie Automatikschwimmwesten, welche Ihnen genügend Bewegungsfreiheit lassen.

Details zu den Ausgangs- und Etappenhäfen sowie Flugbuchungen und Hotelübernachtungen vermitteln wir gerne auf Anfrage.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen erholsamen Urlaub in der Karibik im Anschluss an den Törn - zu Wasser und zu Land, ganz nach Ihren Vorstellungen.


Alle Preise gelten pro Person und Törn in Euro.

Möchten Sie Ihren Törn erst unverbindlich reservieren oder haben Sie noch keinen konkreten Reisetermin, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

  • Start Überführung: Teneriffa, Check in 15:00 h
  • Leistungen: Segeltörn mit Skipper, Unterbringung in Doppelkabine, Segelanleitung, Seemeilennachweis
  • Eigenleistung: Anreise, Transfer, Verpflegung
  • Bordkasse: Gemeinschaftskasse zur Selbstversorgung an Bord sowie für variable Schiffsnebenkosten (Dieselverbrauch, Hafengebühren, Endreinigung, Bettwäsche). Der Skipper zahlt nach alter Tradition nicht in die Bordkasse ein.

© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.