Karibik I Kuba

Kuba

Entdecken Sie Kuba! Schneeweiße Palmenstrände , türkisfarbenes, glasklares Wasser und ansteckende Lebensfreude machen diese große Insel zu einem Traumziel, das man immer wieder besuchen möchte.

Unsere Segeltörns zum aktiven Mitsegeln sind sowohl für Segelneulinge als auch für erfahrene Segler ein Erlebnis. Gemeinsam segeln wir entlang der Küste Kubas um die schönsten Strände zu entdecken.


Termine und Preise

ID DATUM PREIS
weitere Termine a.A.    

Die Trauminsel Kuba ist die größte Antilleninsel und der Inbegriff karibischer Lebensfreude. Es erwarten Sie nicht nur endlose, weiße Sandstrände, heiße Rumba-Rythmen und der legendäre Mojito. Auch die Kolonialstädte Havanna, Cienfuegos oder Santiago de Cuba, ein Meer an Oldtimern in allen Farben des Regenbogens und die nicht zu übertreffende Herzlichkeit der Inselbewohner machen die wahre „Königin der Antillen“ aus.

Mehr als 200 Buchten, 300 Sandstrände, eine Wassertemperatur von 25° C bis 28° C und 330 Sonnentage pro Jahr laden zu Aktivitäten rund ums Wasser ein.

Belize 43

Der Katamaran Belize 43 ist bestens für einen Urlaub auf See ausgerüstet. Die großzügig ausgelegte Yacht macht mit ihren guten Segeleigenschaften viel Spaß. Wohnraum ist für uns das entscheidende Plus bei einem Katamaran. Besonders in der Karibik, wo wir nachts oft vor Anker liegen, macht sich das größere Platzangebot positiv bemerkbar. Ein wenig tiefgehender Katamaran ermöglicht es uns außerdem, über manches karibische Riff hinweg den besten Ankerplatz aufzusuchen. Die Yacht hat vier Kabinen und vier Nasszellen. Außerdem noch zwei Skipperkabinen im Bug.

Die Inselwelt um Cayo Largo im Westen ist wunderschön. Die Fahrt in Richtung Osten führt entlang der Küste, an Trinidad vorbei zum Archipel der „Jardines de la Reina". Dort wird dann in der Inselwelt gesegelt.

Bitte beachten, dass wir ausnahmsweise bei diesem Törn einen einheimischen Skipper einsetzen, der nur englisch und spanisch spricht. Die Skipper kennen sich sehr gut im Revier aus und besprechen sich gerne mit der Crew zu den Törnzielen.

Wir werden in dieser Woche ca. 180 - 220 Seemeilen segeln.

Die Bordkasse liegt in Kuba bei ca. 250 bis 300 CUC.

Wir vermitteln Ihnen gerne einen Flug nach Kuba. Alternativ können Sie auch hier bei unserem Partner Skybutler nach Verbindungen schauen.

Wenn Sie möchten, können Sie sich vor Ort ein Taxi oder einen Viazul Bus nehmen, der Sie günstig von A nach B bringt. Alternativ übernehmen wir gerne auch die Transferorganisation für Sie. Die Preise liegen bei ab 110 € (ab Santa Clara), 180 € (Varadero) und 180 € (Havana). Diese Preise gelten für eine Strecke und gelten für 3 Personen. Bei Landungen in Havanna bieten wir auch eine Kombination aus Übernachtung und einem Transferticket an. Die Kosten (Hotel + Ticket) liegen bei ab 125 €. Sprechen Sie uns gerne an.

Für die Einreise benötigt man -neben seinem Reisepass und einer Touristenkarte (bei der Botschaft erhältlich) -ein gültiges Flugticket und einen Hotel-Voucher für mindestens drei, im voraus gebuchte und bezahlte Übernachtungen. Bei dem Eingang der Marina Cienfuegos genügt die Vorlage des Bordpasses. 

Der Törn startet am Nachmittag in der Marina und endet am letzten Tag morgens.

Auf der Seite des Auswärtigen Amts finden Sie alle Informationen zu Einreisebestimmung, Pass- und Visum-Erfordernisse: Auswärtiges Amt 


m Preis enthalten:

  • Unterbringung in Doppelkabine
  • Skipper (englischsprachig)

Nicht im Preis enthalten:

  • Anreise
  • Bordkasse ca. 200 € (Gemeinschaftskasse zur Selbstverpflegung und für variable Schiffsnebenkosten wie z.B. Hafengebühren, Wasser, Diesel, Endreinigung,...) Der Skipper zahlt nach alter Tradition nicht in die Bordkasse ein.
  • Einzelkabine: auf Anfrage
  • Kurtaxe, ca. 11 € / Tag

Schauen Sie außerdem gerne unsere FAQ zum Thema „Mitsegeln“ an.


Verlängern Sie Ihren Urlaub um einen Landaufenthalt...

Booking.com
© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.