Reisen in Zeiten von Corona

Update vom 08.06.2022

Liebe Mitsegler und Kunden,

die dritte Segelsaison "mit" dem Coronavirus ist lange gestartet. Glücklicherweise gibt es kaum noch Reisebeschränkungen und in allen Revieren kann momentan recht unbeschwert gesegelt werden.

Auf den meisten Törns gilt aktuell "3G", auf manchen Touren ist aber eine Grundimmunisierung gegen COVID-19 nach wie vor Voraussetzung. Wir beraten euch gerne.

Insbesondere für den kommenden Winter empfehlen wir jedoch, eine Buchung nur mit entsprechendem Impfschutz zu tätigen. Die landesspezifischen Einreisebstimmungen können sich bei steigenden Infektionszahlen jederzeit ändern und die Teilnahme am Törn ggfs. unmöglich machen.

Bei Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Euer SAILACTIVE-Team

 

Einreisebestimmungen des Urlaubslandes:

Die jeweils gültigen Einreisebestimmungen findet Ihr immer aktuell auf den Seiten des Auswärtigen Amtes.


Einreisebestimmungen des Heimatlandes:

Auch vor Rückreise nach Hause müssen natürlich die Einreisebestimmungen beachtet werden.


Absage oder Rücktritt von einem Segeltörn:

Sollte ein Segeltörn aus zwingenden Gründen (unvermeidbare Reisebeschränkungen, Auslaufverbot etc.) nicht durchführbar sein oder  von unserer Seite abgesagt werden müssen, könnt ihr selbstverständlich kostenlos umbuchen oder stornieren.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass vermeidbare Reisebeschränkungen (kostenpflichtige Tests oder Quarantäneauflagen für ungeimpfte Erwachsene ab 18 Jahren bei Rückkehr aus Hochrisikogebieten) nicht automatisch zu einer kostenlosen Stornierung berechtigen.


© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.