Language
SKS-Ausbildungstörns Kanaren

SKS Praxistörn ab Lanzarote auf den Kanaren:

  • 11 Nächte/ 10 volle Segeltage
  • max. 6 Teilnehmer plus Skipper
  • Prüfungsmöglichkeit vor Ort

 

Effizientes Lernen, viel Zeit und ausreichend Komfort auf einer 50-Fuß Yacht. Dazu ideale Trainingsbedingungen und angenehme Temperaturen im europäischen Winterhalbjahr - optimale Rahmenbedingungen für eine solide Ausbildung.


DATUM PREIS PRO KOJE
09.10. - 20.10.2022 890,00 €
23.10. - 03.11.2022 890,00 €
06.11 - 17.11.2022 890,00 €
20.11. - 01.12.2022 890,00 €
04.12. - 15.12.2022 890,00 €
08.01. - 19.01.2023 890,00 €
22.01. - 02.02.2023 890,00 €
05.02. - 16.02.2023 890,00 €
19.02. - 02.03.2023 890,00 €
05.03. - 16.03.2023 890,00 €
19.03. - 30.03.2023 890,00 €
02.04. - 13.04.2022 890,00 €
16.04. - 27.04.2023 890,00 €
SKS Praxistörn

Diese SKS Praxistörns starten und enden in Porto Calero auf Lanzarote.

Die Rahmenbedingungen sind ideal, die Temperaturen sind sommerlich, in der Regel bei 25 Grad, das Wasser bietet Badetemperaturen, so dass ihr hier die Segelausbildung in angenehmer Urlaubsatmosphäre absolvieren könnt. Unsere Skipper üben mit euch die Prüfungsrelevanten Manöver und ihr segelt in einer Woche ca.130- 150 Seemeilen die ihr auf die zur Segelprüfung erforderlichen 300 Seemeilen angerechnet bekommt.

Bei der Ausbildung & Vorbereitung für die SKS Prüfung kommt es nicht nur allein auf das Üben der Prüfungsmanöver an, sondern es ist uns darüber hinaus natürlich wichtig, dass jeder Teilnehmer in der Lage ist, das Schiff in verschiedenen Situationen und auf allen Kursen unter Kontrolle zu haben.

Wir segeln auf einer bestens gepflegten Bavaria 50 mit 5 Kabinen, 3 Toiletten und maximal 6 Gästen.

In Relation zur Schiffsgröße ergibt sich somit eine komfortable Wohnsituation mit größtmöglichem Komfort sowie eine möglichst individuelle und zielgerichtete Ausbildung.

Die Yacht ist für Ihre guten Segeleigenschaften bekannt und behauptet sich aufgrund der Länge hervorragend in der Atlantikwelle.

Puerto Calero liegt nur 15 km entfernt vom Flughafen Lanzarote (ACE), der über hervorragende Flugverbindungen nach Deutschland verfügt.

Der Transfer geschieht in Eigenregie, am einfachsten per Taxi.

Passende Flüge vermitteln wir Ihnen gerne.


Im Preis enthalten:

  • Skipper (deutschsprachig)
  • Unterkunft in Koje in Doppelkabine
  • Segelanleitung und SKS-Training
  • Seemeilenbestätigung
  • Bereitstellung automatische Rettungsweste für jedes Crewmitglied

Nicht im Preis enthalten:

  • Einzelkabine: +50% Aufschlag
  • Bettwäsche (15 €)
  • Anreise
  • Bordkasse: Gemeinschaftskasse zur Selbstversorgung an Bord sowie den laufenden Schiffsnebenkosten (evtl. Hafengebühren, Diesel und anteilige Endreinigung der Yacht). Der Skipper zahlt nach alter Tradition nicht in die Bordkasse ein.
  • Prüfungsgebühren für die SKS Prüfung (an DSV)

© All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.