Buchungs-Hotline: +49 201 537 224
Service

Unser Service für Ihren Charterurlaub

Über unseren Kunden-Login haben Sie die Möglichkeit, ganz bequem alle nötigen Formalitäten zu erledigen und z.B. Crewliste und Ausweispapiere hochzuladen. Damit sparen Sie und wir gemeinsam wertvolle Zeit bei Übergabe der Yacht.

Falls Ihnen noch keine Zugangsdaten vorliegen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an mallorca@sailactive.com.


Mit unserem Einkaufsservice befindet sich Ihr Proviant beim Check-in bereits an Bord und Sie können nach der Bootsübergabe sofort Ihren Urlaub genießen.

Füllen Sie einfach unsere Bestellformulare für Palma oder Cala d'Or aus.

aus und senden uns dieses bis spätestens 1 Wochen vor Abfahrt an mallorca@sailactive.com.

Das Anlaufen des Nationalparks Cabrera gehört zweifelsohne zum Highlight eines Törns im Südosten Mallorcas. Hierzu muss vorab eine kostenpflichtige Genehmigung eingeholt werden, die jedoch einen recht preiswerten Bojenliegeplatz einschließt.

Gerne übernehmen wir die nötigen Formalitäten für Sie gegen eine Bearbeitungsgebühr von 15,- €. Zusätzlich sind die nach Schiffslänge gestaffelten Liegegebühre zu entrichten:

15,- € bis 12 m Schiffslänge
24,- € bis 15 m Schiffslänge
42,- € bis 24 m Schiffslänge

Die Anzahl der Übernachtungen sind wie folgt begrenzt:

Hauptsaison (Juli & August) 1 Nacht
Zwischensaison (Juni & September) 2 Nächte
Nebensaison 7 Nächte

Auch ein Tagesstop ohne Übernachtung ist nach Anmeldung möglich (Bearbeitungsgebühr 10,- €).

Wenn Sie Cabrera besuchen wollen, setzen Sie sich bitte bis 5 Wochen vor Charterbeginn mit uns in Verbindung!

Auch wenn unsere Yachten vollumfänglich versichert sind (Haftpflicht-, Kasko-, Insassenunfallversicherung), sollte jeder Charterkunde an seinen persönlichen Versicherungsschutz denken.

Wussten Sie beispielsweise, dass die Kaskoversicherung der Yacht Sie als Skipper in Regress nehmen kann, sofern Ihnen (grob) fahrlässiges Verhalten vorgeworfen wird? Oder dass Sie ggfs. für Charterausfallkosten aufkommen müssen, wenn die Yacht aufgrund eines größeren Schadens im Anschluss nicht vermietet werden kann? Aus diesen Gründen ist eine persönliche Skipperhaftpflichtversicherung unerlässlich.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die zu hinterlegende Kaution und Reiserücktrittskosten abzusichern. Empfehlenswert sind hier Versicherungspakete, die alle drei Versicherungen einschließen.

Bitte beachten Sie, dass der Abschluss einer Kautionsversicherung nicht von der Hinterlegung der Kaution vor Ort (z.B. per Kreditkarte) entbindet.

Alle Charterversicherungen können Sie direkt bei unseren Partnern abschließen:

EIS European Insurance & Services

Hamburger Yachtversicherung Schomacker

____________________________________________________________________________________________________________

Kautionsabgeltung: Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die zu hinterlegende Kaution vor Ort gegen Aufpreis (200 Euro für Monohulls, 350 Euro für Katamarane) auf 500 Euro Restkaution zu verringern.

Genießen Sie Hotelkomfort an Bord:

Bei Ankunft sind die Betten gemacht und Handtücher liegen bereit - reinlegen und wohlfühlen!

Wäsche-Set 20,- € p.P. (Bettlaken, Kopfkissen und Oberbett inkl. Bezug, 2 Handtücher)


© All rights reserved | Kontakt | Impressum |

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.